Prognose

Der Temperaturanstieg um 1,5 Grad kommt schneller als gedacht

Was am Ende des Jahrhunderts ein Wunschwert wäre, könnte leider schon in den kommenden vier Jahren erreicht werden – und dann geht es weiter nach oben

Foto: AP Photo/Mindaugas Kulbis
Foto: AP Photo/Mindaugas Kulbis

Im Pariser Klimaabkommen hat sich die internationale Staatengemeinschaft darauf geeinigt, die globale Durchschnittstemperatur in diesem Jahrhundert unter zwei Grad über dem vorindustriellen Niveau zu begrenzen. (Konkret ist damit der Zeitraum von 1850 bis 1900 gemeint.) Darüberhinaus wolle man sich um ein Limit von 1,5 Grad bemühen, so der Konsens.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo