Jenny Simanowitz

Sagt der Polizist: Hände hoch, oder ich niese!

Humor kann Leiden lindern und uns helfen, mit den unerträglichsten Situationen umzugehen. Wer seinen Humor trainiert, fördert damit seine Resilienz

Im Gastkommentar erklärt Kommunikationstrainerin Jenny Simanowitz, wie viel Kraft im Humor liegt – und warum auch Humor in Zeiten von Corona wichtig ist.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo