Schwerpunkt Klimaschutz

Künstliche Intelligenz für den Planeten

Der schwedische Resilienzforscher Victor Galaz plädiert für künstliche Intelligenzen, die dem Gebot der Nachhaltigkeit folgen

Foto: Azote images / Marie Sparréus
Foto: Azote images / Marie Sparréus

Manchmal haben die Ergebnisse, die Artificial Intelligence hervorbringt, ein wenig Schlagseite. Untersuchungen konnten in vielen Fällen zeigen, dass die automatische Bilderkennung Frauen oder Menschen mit dunkler Hautfarbe weniger treffsicher identifizieren kann als weiße Männer – die mutmaßlich auch in den Entwicklerteams die Mehrheit bilden.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo