Ungarns "Ibiza"

Heimliche Sexaufnahmen von Bürgermeister auf Luxusjacht erschüttern Ungarn

Der Fidesz-Bürgermeister von Győr steht kurz vor der Kommunalwahl wegen Videos unter Druck, die ihn mit Prostituierten zeigen

Győr – Ein Besuch auf der Pornoplattform Pornhub gehört aus aktuellem Anlass zum Aufgabenbereich von Journalisten, witzelt die ungarische Reporterin Anita Komuves auf Twitter. Dort kursieren nämlich Videos, die den ehemaligen Olympiasieger und amtierenden Bürgermeister von Győr, Zsolt Borkai, zeigen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo