Dritter Streich

Chemienobelpreis 2019 für Entwicklung von Lithium-Ionen-Akkus

Der US-Amerikaner John Goodenough, der Brite Michael Stanley Whittingham und der Japaner Akira Yoshino ermöglichten eine "wiederaufladbare Welt"

Foto: AP/Fernando Vergara
Foto: AP/Fernando Vergara

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo

Umgesetzt gemäß der SAFE-DATA-Initiative der österreichischen Medienunternehmen für mehr Sicherheit von Nutzerdaten.