Geschichte Österreichs plus Quiz

Wie hochdeutsch sind Wiener Unis?

Auch an Hochschulen in Wien wird Dialekt gesprochen. Welches Bundesland man besonders oft hört und in welchen Fächern am meisten Dialekt gesprochen wird, untersucht jetzt ein Forschungsprojekt

Foto: derstandard.at/www.corn.at Heribert CORN
Foto: derstandard.at/www.corn.at Heribert CORN

"Frau Professa, wo isn die Anwesenheitslistn?": Egal ob im Arkadenhof der Universität Wien, auf dem Campus der Med-Uni oder in den Seminarräumen der TU – die für den Semesterbeginn typische Aufbruchsstimmung ist spürbar. Wenn man jetzt durch die Luke in das Audimax, den größten Hörsaal der Universität Wien, blickt, ist der Großteil der 750 Sitzplätze besetzt. Und wie dieser Hörsaal "klingt", damit beschäftige ich mich in meinem von der Österreichischen Akademie der Wissenschaften geförderten Dissertationsprojekt.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo