Dekadenz

Luxus: Kapstadt hat das wohl größte Tierhotel der Welt

Während es in den Armenvierteln den Menschen am Nötigsten fehlt, bietet das Tierhotel Luxus für Hund, Katze und Co. Kritik bleibt nicht aus.

Foto: Getty Images/iStockphoto/Yelizaveta Tomashevska
Foto: Getty Images/iStockphoto/Yelizaveta Tomashevska

Kapstadt – Goldgerahmte Hundeporträts, ein Kronleuchter, handgenähte Bettbezüge: "Ziggys" vorübergehendes Zuhause strotzt vor Dekadenz. Während seine Besitzerin den Skiurlaub in Frankreich genießt, wird der Dackel zwei Wochen lang im womöglich größten Tierhotel der Welt verwöhnt: Spa-Besuche, Haareschneiden und Wassergymnastik stehen hier auf dem Programm.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo