IT & Developer

Gute Chancen für Quereinsteiger

Österreichs Firmen haben Schwierigkeiten, IT-Stellen zu besetzen, rund 10.000 Fachkräfte fehlen. Deshalb könnten in Zukunft Quereinsteiger gefragter sein.

Die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt ist bekannt: Wer etwas mit Informatik studiert hat oder programmieren kann, ist gefragt. Und muss in vielen Fällen nicht einmal mehr Bewerbungen schreiben, denn die Firmen suchen mittlerweile selbst potenzielle Kandidaten. Auch in Zukunft hat jemand mit digitalen Skills im Job quasi ausgesorgt, muss keine Angst haben, von einem Roboter ersetzt zu werden.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo