Emotional Labour

Bitte immer nett lächeln am Arbeitsplatz

Wut zu unterdrücken und betont freundlich zu sein gehört für viele zum Job. Die Gefühle verbergen zu müssen macht aber krank

Sich anmeckern und beleidigen zu lassen, dass der Flug verspätet ist oder es keinen Tomatensaft mehr an Bord gibt, das kennen viele Flugbegleiter und -begleiterinnen nur zu gut. Doch stets reagieren sie mit freundlichen Worten und einem Lächeln. Sie sollen sich verständnisvoll zeigen, freundlich bleiben.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo