Studie

Partnerschaft: Warum wir zusammenbleiben

Psychologen lüften das Geheimnis funktionierender Partnerschaften: Paare, die sich einig sind, entwickeln sich synchron und "schaukeln sich nach und nach ein"

Foto: Getty Images/iStockphoto
Foto: Getty Images/iStockphoto

Seit zehn Jahren erheben Wissenschafter mehrerer deutscher Universitäten in der auf 14 Jahre angelegten Längsschnittstudie "Panel Analysis of Intimate Relationships and Family Dynamics" (Pairfam) Daten zur Gestaltung von Partnerschaft und Familie. Dazu befragen sie jährlich 12.000 Probanden, deren Partner, Eltern und Kinder.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo

Umgesetzt gemäß der SAFE-DATA-Initiative der österreichischen Medienunternehmen für mehr Sicherheit von Nutzerdaten.