Live aus Ibiza

U-Ausschuss: Ex-ÖVP-Mitarbeiter "interessierte" belastendes Material über Strache

Geladen war zuvor R., der in der Soko Tape arbeitete, für die ÖVP kandidierte und Strache Aufmunterungs-SMS schrieb. Die SPÖ sieht Beweise für Ungereimtheiten beim Schreddern

Foto: APA/Hochmuth
Foto: APA/Hochmuth

Nach einem sogenannten ÖVP-Tag, an dem von der ÖVP gewünschte Auskunftspersonen im Ibiza-U-Ausschuss ausgesagt haben, ging es am Donnerstag mit der Befragung von Ex-Beamten der Soko Tape weiter. Sie ermittelt zum Thema Ibiza-Video, eigentlich hätte ihr Leiter Andreas Holzer am Donnerstag kommen sollen – er sagte krankheitsbedingt ab.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo